Poppenhausen/Rhön

Impressum

DJO Landesheim Rodholz

Leitung der Jugendbildungsstätte: 
Stefan Fasmers

Heckenhöfchen 2
36163 Poppenhausen (Wasserkuppe)

Telefon:  +49 6658 91 90 00
Telefax:   +49 6658 91 90 02
E-Mail:    info@djo-landesheim.de
 
Umsatzst.-ID:  018 231 900 38

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:  Stefan Fasmers

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheber- und Leistungsschutzrechte:

Die auf unserer Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung erfordert die vorherige schriftliche Zustimmung von mir. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Links zur Website des Anbieters sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch mich.

Hinweis Streitschlichtung:

Als Verbraucherschlichtungsstelle ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V. zuständig. Info: www.verbraucher-schlichter.demail@verbraucher-schlichter.de. Die OS-Plattform wird durch die Europäische Kommission betrieben und ist unter ec.europa.eu/odr/ erreichbar. Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Externe Links:

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Bildmaterial:

Die Fotos auf unserer Internetseite sind urheberrechtlich geschützt. Teilweise wird Bildmaterial von www.sxc.hu, istockfoto.com und von Thomas Noll verwendet.

Betreuung

Gestaltung, technische Realisierung, Suchmaschinenoptimierung,Videoproduktion und redaktionelle Betreuung von Thomas Noll – Der Internet-Redakteur.

Ihr Ansprechpartner

Stefan Fasmers, Leiter der Jugendbildungs - und Freizeitstätte

Stefan Fasmers, Leiter der Jugendbildungs - und Freizeitstätte

DJO-Landesheim Rodholz
Rodholz-Heckenhöfchen 2
D-36163 Poppenhausen (Wasserkuppe)

Tel.: 06658 - 919000
Fax: 06658 - 919002

Und so erreichen sie mich am Telefon:

Montag: Von 8:00-19:00 Uhr
Mittwoch: Von  8:00-19:00 Uhr
Donnerstag.: Von 7:30-15:00  Uhr
Freitag: Von 8:00-19:00 Uhr
Sonntag: Von 9:30-13:00 Uhr

Spontane Änderungen (z.B. in den Ferien und von November - April)  möglich.

Oder per E-Mail: info@djo-landesheim.de  

DJO-Rodholz-Rhoen Facebook

Neue Programmbausteine

DJO-Rodholzwoche-Flyer-2016

Endlich online! Unsere neuen Programme - jetzt zum Download auf unserer Seite.

Neue-Rodholzwoche-DJO-Rodholz-Rhoen

Wir haben unsere Rodholzwoche erweitert. Ab sofort erwarten Sie neue Programmbausteine.

Aus dem Archiv:

Vom 4. bis 6. November 2016 fand bei uns im Haus der  Mittelpunkt 2016 statt – die LARP Konferenz für Rollenspieler, Organisatoren, Wissenschaftler und Game-Designer, kurz: für alle, die Live-Action-Roleplay eine besondere Bedeutung beimessen!

Mittelpunkt 2016